Wissen wann Die Wartung
wirklich fällig ist


Wissen Sie verlässlich, in welchem Zustand Ihre Fahrzeuge aktuell sind? Ob die Räder in Ordnung sind, die Bremsen? RailWatch liefert Ihnen diese Informationen jedes Mal, wenn Ihre Wagen eine unserer Messstationen durchfahren. Der Algorithmus unserer Software ermittelt darüber hinaus den zu erwartenden Verschleißpunkt aller relevanten Wagenkomponenten.

 

Auf diese Informationen können Sie jederzeit zugreifen und überwachen anhand dieser Daten Ihre Güterwagenflotte kontinuierlich und effizient. So planen Sie die Werkstattzeiten Ihrer Wagen bedarfsgerecht – für weniger Ausfälle, höhere Verfügbarkeit und spürbar geringere Kosten.

Erkenntnisse // Technische Flottenüberwachung

Über das Kundenportal haben Sie Zugriff auf detaillierte Informationen zum technischen Zustand ihrer Flotte sowie auf Verschleißprognosen und umfangreiche Komponentenhistorien.

  • Tagesaktueller Überblick über den Zustand der Flotte, einzelner Wagen und deren sicherheitsrelevante Bauteile
  • Auswertung von Schäden (z.B. Polygonisierung)
  • Berechnung von Verschleißtrends
  • Ausfallprognosen für einzelne Wagen
  • Instandhaltungsempfehlungen
  • Erhebung von Einsparpotenzialen




Vorteil // Kostensenkung

Wer den technischen Zustand seiner Flotte kennt, kann Wartungsintervalle gezielt und bedarfsorientiert planen. Das senkt Kosten für Instandhaltung, minimiert Ausfälle und erhöht die Verfügbarkeit der Wagen maßgeblich.

  • Geringere Instandhaltungskosten
  • Weniger Ausfälle
  • Höhere Verfügbarkeit
  • Mehr Transparenz in der AVV-Haftung/Übergang
  • Weniger Probleme bei Mietrückgaben – entspanntes Kundenverhältnis

DAS RAILWATCH-SYSTEM FÜR Halter: IHR DIREKTER ZUGANG


KONTAKTAUFNAHME

  • Jederzeit
  • Erstellung eines individuellen Angebots
  • Test-Account auf Wunsch
  • Vertragsabschluss mit individuellen Laufzeiten

REGISTRIERUNG

  • Eine Excel-Liste bzw. ein CSV-Dokument mit den wichtigsten Wagendaten genügt (UIC-Nummer und Gattung/Bauart)
  • Daten können daraus direkt ins System eingespeist werden - als Service unsererseits oder vom Kunden selbst

DURCHFAHRT MESSSTATION

  • Waggons werden anhand der UIC-Nummer identifiziert
  • Datenerhebung bei Durchfahrt

DAS PORTAL

  • Zugang zu den ausgewerteten Daten
  • Liefert Anhaltspunkte für eine zustandsorientierte Instandhaltung
  • Zeigt aktuellen technischen Zustand der neuralgischen Wagenkomponenten
  • Visualisiert Verschleißtrends
  • Gibt Handlungsempfehlungen
  • Maßgeschneidert: Individuelle Zusammenstellung der Portalinhalte
  • Medien-neutral und jederzeit online verfügbar


Datensicherheit und Kompetenz

Bei uns sind Ihre Daten in sicheren Händen. Unser System und die damit verbundenen datentechnischen Prozesse werden vom TÜV eingehend geprüft. Das TÜV-Siegel ist Nachweis und Garantie für die technische Reife und die Datensicherheit unseres Systems. 



In Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen entwickeln wir einen neuen zustandsorientierten Instandhaltungsleitfaden, der künftig zur Norm für die Instandhaltung von Güterwagen werden soll.